Dienstag, 17. Juni 2014

8 Tages - Rundfahrt Südmarokko


Programm

1. Tag: Marrakesch

Ankunft in Marrakesch. Transfer ins Riad. Abendessen und Übernachtung.  Besuch des Gauklerplatzes.

2. Tag: Marrakesch – Ouarzazate

Nach dem Frühstück fahren wir über den 2770 m hoch gelegenen Pass Tiz’n’-Tichka im Hohen Atlas nach Ouarzazate, dem Tor zur Wüste. Abendessen und Übernachtung in einem Riad.




3. Tag: Ouarzazate - Mhamid

Nach dem Frühstück fahren wir durch das Draa-Tal nach Zagora. über eine Million Dattelpalmen, aber auch Obstbäume, Mandel- und Olivenbäume säumen den Weg. Die Fahrt geht durch alte Dörfer, durch Sand- und Steinwüste vorbei an Kamelherden in die Sandwüste. Hier in der Wüste erwarten uns unser Camp, ein typisches Abendessen und Zelte der Nomaden zur Übernachtung. Genießen Sie den Sternenhimmel der Wüste.









4. Tag: Mhamid – Zagora
Frühstück. Fahrt durch die Sahara. Auf schwieriger, teilweise stark versandeter Piste folgen wir dem Lauf des trockenen Oued Draa. Interessant ist die kulturelle Vielfalt ihrer Bewohner: Berber, Araber, Nomaden und Schwarzafrikaner geben der Gegend ein exotisches Flair.  Weiterfahrt nach Zagora. Dort wohnen wir in einem schönen Kasbah-Hotel mit einer eigenen Sternwarte!


5. Tag: Zagora – Boumalne

Nach dem Frühstück fahren wir die "Straße der Kasbahs". Dort wo der Fluss Dadès den Atlas verlässt, liegt die Stadt Boumalne und der Beginn der einzigartigen Dadès Schluchten. Kasbahs und tiefgüne Felder, Silberpappeln und der sprudelnde Dadèsfluss liegen am Weg. Einfahrt in die Schlucht. Gelegenheit zum Fotografieren der hohen Felswände. Dinner und Übernachtung im Riad.




6. Tag: Boumalne – Ouarzazate

Nach dem Frühstück fahren wir nach Bou Thrararin, eine wundervolle Berglandschaft.  Immer wieder zeigen sich alte und neue Familienburgen, teilweise mit den Ornamenten nordafrikanischer Schmuckkunst versetzt. Am späten Nachmittag erreichen wir Ouarzazate. Übernachtung im Riad.

7. Tag: Ouarzazate – Ait Benhaddou – Marrakesch

Frühstück. Fahrt nach Ait Benhaddou, einem Ksar (Dorf), das in die Felsen hineingebaut wurde, dem Weltkulturerbe der Unesco. Hier wurden in Naturkulisse schon viele Filme gedreht. Auf Wunsch kann eins der Filmstudios besichtigt werden. Anschließend Weiterfahrt nach Marrakesch. Abendessen und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel oder einem Riad in der Altstadt.

8. Tag Rückflug















Willkommen bei Marokko - Rundreisen
Ihr Ansprechpartner:
Angelika Kallenbach
6370 Kitzbühel
Tel.: +49/(0)152/55145208
german.dades@gmail.com

www.traumreisen-marokko.com


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen