Samstag, 3. November 2012

Maroc Challenge Winter Edition

DAS GROSSE ABENTEUER!                   

Quelle: http://marocchallenge.eu/group/deutsche-prasentation


Endlich kannst du an einer genialen Rallye mit klassischen Autos zu günstigen Kosten teilnehmen. Du brauchst kein grosses Team und kein starkes Auto, sondern nur die Lust auf ein Abenteuer mit einem alten Auto in Marokko.
Bei der Maroc Challenge über 2000km durch die Wüsten und Berge des Alauitischen Königreichs zurücklegen, ohne auf die Uhr zu schauen. Bei diesem Rennen geht es nicht um Geschwindigkeit, vielmehr kannst du hier deine persönlichen Grenzen ausloten.
Um teilzunehmen, musst du dich mit einem antiken Auto anmelden (falls du keines hast, kannst du ab ca. 300€ eines erwerben, oder eines unserer verfügbaren Autos mieten). Du musst keine bestimmte Platzierung oder Teilnahme an einer vorigen Rallye nachweisen. Das grosse Ziel der Maroc Challange ist, sie zu geniessen und am Strand von Essaouira anzukommen.


 FAHRZEUGE

LEICHTE FAHRZEUGE 4X2
Stell dir vor du durchfährst ein Land auf Wegen, entdeckst aussergewöhnliche Landschaften und bewältigst Sanddünen mit einem alten Auto. Das einzige, was du dazu brauchst, ist Abenteuerlust. Mach dir keine Sorgen wegen deines Autos, die Haupterfordernis ist, dass es alt ist. Sonst brauchst du nicht viel mehr!

Du kannst schon ab 300 Euro an ein Auto kommen. Die Internetportale für Gebrauchtwagen sind da eine gute Option, so kannst du bei einer Suche sicherlich ein Auto finden, das dein zuverlässiger Partner für die Wegstrecke sein wird. Falls nicht, kannst du sicherlich in deinem Familienkreise ein altes verstaubtes Auto finden, welches du für die Reise seines Lebens herrichten kannst.


GELÄNDEFAHRZEUGE                                                     
Die eingeschriebenen Fahrzeuge können jenen ähneln, welche bei den konventionellen Rallyes der 80er und 90er Jahre teilgenommen haben. Aber verlass dich nicht darauf, dies hier ist ein Abenteuer, bei dem alles passieren kann.
Falls du keinen Allradwagen hast, und einen nur für die Maroc Challenge erwerben möchtest, stehen wir dir gerne für die günstigste Option beratend zur Seite. Nissan Patrol, Suzuki Samurai und Lada Niva, sind gute Beispiele für alte Geländewagen, aber es gibt noch viele mehr. Finde deinen, aber denk daran, dass die Erstzulassung vor dem 31 Dezember 1995 liegen muss.


SOLIDARITÄTSPROJEKT - ASSOCIATION
DES GENERATIONS SOLIDAIRES
Dies ist ein Marokkanischer Verband ohne Gewinnausrichtung zur Unterstützung und Förderung von sozialen, kulturellen und ökonomischen Initiativen, um die Lebensqualität in den ländlichen Gebieten Marokkos zu verbessern.
Die Rallye “Maroc Challenge” kollaboriert mit diesem Verband und stellt Material und Geldmittel zur Unterstützung von Dörfern und Schulen in der Zone Erfoud, einer der am wenigsten entwickelten Gebiete Marokkos, zur Verfügung.
Dieses Werk kommt nur dank der Teilnehmer und Sponsoren zustande, welche die Überbringung der Material- und Geldspenden am Zielort finanzieren. Diese Überbringung wird dokumentiert (Fotos, Video), um die vollständige Transparenz zu bekräftigen, und um sicherzustellen, dass alle Material- und Geldspenden direkt und ohne Umwege zu jenen kommen, die es am meisten benötigen.

"WINTER EDITION" 2012



NEUE KATEGORIEN
KATEGORIE TOURING

Ideal für all jene, die einen ersten Kontakt mit Marokko suchen, direkt mit der Rallye interagieren wollen, aber die komplette Fahrstrecke auf von der Organisation ausgesuchten asphaltierten Nebenstrassen absolvieren.



Alter der Fahrzeuge: Es gibt kein Limit für Alter oder Typ des Fahrzeuges
Autorisierte Fahrzeuge: Motorräder, Geländewagen, SUV´s, Wohnmobile etc.
Zeitlimit für die Realisierung von Etappen: Keines
Klassifizierung: Keine


KATEGORIE ADVENTURE


Die Originalkategorie der Maroc Challenge, offen für alle Teilnehmer mit oder ohne Rallyeerfahrung, die mit Fahrzeugen 4x2 oder 4x4 teilnehmen möchten. Die von der Organisation ausgesuchte obligatorische Fahrstrecke wird über nicht asphaltierte Staubstrassen und asphaltierte Nebenstrassen absolviert.




Alter der Fahrzeuge: Baujahr älter als 1995
Autorisierte Fahrzeuge: nur 4x2 und 4x4
Schwierigkeitsgrad: 4x2 mittel bis schwer; 4x4 mittel
Zeitlimit für die Realisierung von Etappen: ja
Klassifizierung: ja


KATEGORIE ADVANCE

Diese Kategorie ist für Teilnehmer mit Erfahrung in Rallyes. Um hier teilzunehmen zu können musst du mindestens einmal in der Kategorie Adventure der
Maroc Challenge teilgenommen haben, oder aber einen Nachweis für ein gleichwertiges Event mit ähnlichem Schwierigkeitsgrad vorweisen können. Die Fahrstrecke führt über Tracks. Der Prozentsatz an Staubstrassen ist höher, als der bei der Kategorie Adventure.



Alter der Fahrzeuge: Baujahr älter als 1995
Autorisierte Fahrzeuge: nur 4x2 und 4x4
Schwierigkeitsgrad: 4x2 sehr schwer; 4x4 schwer
Zeitlimit für die Realisierung von Etappen: ja
Klassifizierung: ja

FAHRZEUGMIETE
Du hast kein Fahrzeug, um an der Rallye Maroc Challange teilzunehmen?
Bei uns kannst du vollausgestattete Fahrzeuge mit Zweirad- oder Allradantrieb (4x2, 4x4) mieten, damit du bei diesem grossartigen Abenteuer teilnehmen kannst!
FAHRZEUGE ZUM MIETEN
Seat Marbella 1.0 4x2 - Benzin - € 1.690 (nur Kategorie Adventure)
Porsche 924 4x2 - Benzin - € 1.900 (nur Kategorie Touring)
Lada Niva 1.6 4x4 - Benzin - € 2.190 (nur Kategorie Adventure)
RD28 Nissan Patrol 4x4 - Diesel - € 2.690 (nur Kategorie Adventure)
LEISTUNGEN
  • Anmeldung des Fahrzeuges
  • Anmeldung der zwei Teilnehmer
  • Fähre hin und zurück
  • GPS
  • Funkgerät
  • Unfallversicherung (inkl. Spitalkosten und Rückführung) bei MAPFRE ASSISTANCE
  • Spannungswechsler 12V-> 230V - 600W
  • 2 Ersatzräder
  • Reifenflickzeug
  • Kompressor
  • 1 Abschleppseil
  • 1 Wagenheber (mechanisch, hydraulisch oder Hilift)
  • 1 Schaufel
  • Feuerlöscher
  • Karte von Marokko (Michelin)
  • Zelt, Schlafsäcke und Campingutensilien
  • Erstehilfe-Koffer
  • Taschenlampe und Batterien
  • Reservekanister 10 Liter
  • Thermische Decke (Rettungsfolie)
NICHT INBEGRIFFEN
  • Treibstoff
  • Hotel/Campingplätze
  • Essen



Willkommen bei Marokko - Rundreisen

Ihr Ansprechpartner:

Angelika Kallenbach
6370 Kitzbühel

E-Mail:      german.dades@gmail.com
                  http://marokko-rundreisen.blogspot.de
                  www.facebook.com/marokkoTouren



                                           


Deutscher Webring für
Foto-Reiseberichte
panoptikum.net fotos-reiseberichte.de
> Mitgliederliste
<< rückwärts
> Info/Anmelden
vorwärts >>

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen